Versicherungsumfang:

Man unterscheidet zwischen Vollkasko- und Teilkaskoversicherung.
Wählen Sie hier den gewünschten Deckungsschutz für die Teilkasko- und/oder Vollkaskoversicherung. Dieser Schutz ist optional.

Die Teilkaskoversicherung deckt Schäden am eigenen Fahrzeug.
Die meisten Versicherer leisten in der Teilkaskoversicherung für Schäden am eigenen Fahrzeug durch folgende Ereignisse:

- Brand oder Explosion
- Diebstahl
- Unmittelbare Einwirkung durch Sturm, Hagel, Blitzschlag oder Überschwemmung
- Bruchschäden an der Verglasung
- Schäden an der Verkabelung durch Kurzschluss
- Zusammenstoß mit Tieren (Wildschäden)
- Teilweise auch unmittelbare Schäden durch Marderbiss

Die Vollkaskoversicherung deckt Schäden des Versicherungsnehmers durch selbstverschuldete Unfälle am eigenen Fahrzeug.

Die Selbstbeteiligung ist der Anteil (in EUR), den der Versicherungsnehmer im Schadensfall selbst übernehmen muss.

Die genauen Leistungsinhalte der Kaskoversicherung entnehmen Sie bitte der jeweiligen Leistungsbeschreibung bzw. den Versicherungsbedingungen.